Beechdale's Labradors

Aktueller Wurf: N-Wurf

 

BEECHDALE’S GOLDEN PIPER
(HD A, ED,OCD 0/0, SD2, PRA, CNM, HPNK clear, Formwert sg)

x

DK FTCH TM MPM JOBESHILL OLOF
(HDA, ED0/0, EIC, HPNK, CNM, PRA Frei)

 

Deckdatum: 9.03. 2020
Wurfdatum: 5./6. Mai 2020
Abgabe: Anfang Juli 2020
Wurfstärke: 5 Welpen (1R/4H)
Namensmotto: Wissenschaftler
Stammbaum: N-Wurf

Alle Information über Beechdale’s Golden Piper findet man hier: Piper

Über den Deckrüden:
Lange schon ist DK FTCH Jobeshill Olof aka Brimson auf meiner Liste als potentieller Deckrüde für eine meiner Hündinnen. Brimson lebt in Dänemark, ist inzwischen in Pension (er ist ja schon 12 Jahre alt) und wurde von Carsten Nissen erfolgreich auf Field Trials und Workingtest geführt. Vom alten Typ Labrador her, besticht er optisch mit einer fantastischen Knochenstärke und extrem guten Bemuskelung. Brimson hat ein sehr angenehmes Wesen. Sein Besitzer Carsten beschreibt ihn folgend:
„I got Jobeshill Olof “Brimson” when he was 8 weeks old and it has been a big pleasure to have him since. From start Brimson was very easy to train, even for a novice, always honest, pleasing and rock steady. Brimson is a very very consistent dog. He was quickly made up to Field Trial Champion, and has qualified for the Danish Championship five consecutive years, and has been awarded three years in a row. He won the Danish Championship in 2013, where a daughter sired by him also came second. He has won more than twenty five open awards, and was in four years placed in every Working Test he entered, except one. He has also gained the title of working test champion. He is a truly allround dog – a very good hunting dog, very good lining dog, and a impotant part of my picking up team. But most impotent he is just nice to have around. “

Brimson stammt aus einem sehr sehr erfolgreichen Wurf, gezüchtet von Jane Fairclough (UK). Sein Geschwister FTCH Jobeshill Lotta of Stountonvale, FTCH Jobehill Ragnar of Flypatch, OFTW Jobeshill Valfried of Avonford und FTW Jobeshill Magnus bestechen alle durch die gleich guten Arbeitsanlagen und sind durchwegs sehr gute Vererber. Brimsons Vater war der „one and only“ FTCH Tasco Brimstone. Für mich ein Traum von einem Hund, ein großartiger Vererber und seine Qualitäten waren immer in allen Nachkommen klar erkennbar. Diese Line besticht durch ein großartiges natural hunting and viel will to please.

Brimson ist mit seinen 12 Jahren top fit und hat keinerlei gesundheitlichen Probleme, auch hat er sich durchwegs sehr gesund weiter vererbt.  Ich freue mich sehr, dass Carsten mir das Vertrauen geschenkt hat und ich Brimson trotz seine Alters noch verwenden darf.

Wir erwarten sehr aktive, temperamentvolle Welpen, mit viel Arbeitspotential.

Bei Interesse bitte rechtzeitig Kontakt aufnehmen.

Bilder Brimson:

Bilder Piper: