Beechdale's Labradors

Update R-Wurf: Joplin gedeckt!

Joplin wurde am 8. und 10.Jänner problemlos von Guinness gedeckt. Die beiden verstanden sich auf Anhieb und man könnte fast von Liebe auf den ersten Blick sprechen. Nun heißt es abwarten….

Mehr zur Verpaarung unter Wurfplanung.

Hier gibt es ein kleines Video zur Love Story der Beiden:
Lovestory „Joplin & Guinness“

 

 


CACIT FT Tschechien

Am 25.11. lief Joplin den Internationalen CACIT Field Trial in Tschechien. Es wurde auf Fasan getrieben. Joplin bewies in den durchwegs starken Trieben ihre absolute Standruhe und zeigte ihr gutes game finding und blieb bei alles 6 Retrieves sauber auf der Pfeife. Die Konkurrenz war groß, ein sehr starkes Starterfeld aus ganz Europa war dabei. Am Ende konnten wir den 5. Platz mit Vorzüglich belegen. Ich freue mich sehr, dass Joplin immer wieder beweist, wie verlässlich sie ist. Nun warten wir darauf, dass sie läufig wird und wir uns in das Abenteuer Wurf stützen können.


Wurfplanung R Wurf online

Nun hat auch unsere Wurfplanung eine eigene Seite, auf der er mehr Information zu der geplanten Verpaarung gibt.

Viel Spass beim Stöbern!


George gewinnt CACT Novice Trial

Wir sind „over the moon“ mit der Leistung unseres jungen Rüden Beechdale’s Newman aka George. Vergangenes Wochenende gewann er absolut souverän den Novice Field Trial in Cressa, Italien mit vorzüglich CACT. Damit hat sich George für die CACIT Open Trials in Italien qualifiziert.

Der Trial war sehr gut organisiert, vielen Dank an dieser Stelle dem gesamten Organisationsteam des Italienischen Retriever Clubs. Für George war es sein erster Field Trial, umso mehr freute mich, wie großartig und absolut cool er in dieser für ihn doch neuen Prüfungssituation sich zeigte. George gab 2 eyes wipes und arbeitete 5 Vögle absolut sauber. Vor allem die letzten 2 Retrieves, lassen mein Herz immer noch höher springen, denn diese waren alles andere als einfach, jedoch ließ George sie unglaublich einfach aussehen. Dieser durchwegs liebenswerte Hund macht einfach nur Spass!

 


R-Wurfplanung

Für unseren R-Wurf (Frühjahr 2023) haben wir uns für den drei jährigen und bereits sehr erfolgreichen Rüden FTW Go Back Skyhawk „Guinness“ entschieden. Guiness ist ein sehr gut gebauter, führiger Rüde, der bereits erfolgreich auf Field Trials und Workingtests läuft. Guinness konnte sich auch heuer bereits für den ICC in Finnland qualifizieren. Er besticht neben seinem ausgesprochen liebenswürdigen und sanftem Wesen durch eine ausgesprochene Leichtführigkeit, ist sehr entspannt im Kopf, ein natural heelworker mit einem großartigen gamefinding.

Wir erwarten uns aus dieser Verpaarung leichtführige und talentierte Hunde, mit viel Temperament und angenehmen Charakter. Es werden schwarze und gelbe Welpen erwartet.

Voraussichtlicher Deckzeitpunkt: ca Dez 2022/Jänner 2023